Denke in Lösungen

Tausche:
– „aber“ gegen „und“ sowie
– „muss“ gegen „will“
und schon denkst du mehr in Lösungen als in Problemen. Das sagt zumindest Stanford-Professor Bernard Roth. Ich glaube einen Versuch ist es Wert. Damit wünsche ich euch einen tollen Start in die neue Woche.

denke in Lösungen

Illustrationen für Contentreich

Wie bereits öfters von mir erwähnt, entwickeln Andreas Steffan und ich als Team Contentreich Lösungen zur Abbildung geschäftlicher Prozesse in Content-Management-Systemen und lieben es WordPress Projekte zu realisieren.

Für unser Blog habe ich in den vergangenen Wochen diverse Illustrationen erstellt:

Hello Monday, let’s go!

Kennt ihr das? Der erste Kaffee am Morgen erweckt die Lebensgeister 🙂 … nicht nur am Montag.

Ooooh

Das böse Erwachen am Montag … nach einem kulinarisch betrachtet, grandiosen Wochenende 😉

Konfliktlösung

Warum bestimmte Lösungen einfach keine guten Lösungen sind …….